UV-Oxidation > Elimination von Farbstoffen
Entfärbung
Bleichen von farbigen Prozesswässern

Elimination von Farbstoffen bei der Anodisierung

Färben von Aluminium ist ein Standardverfahren und kommt nahezu in allen Eloxal-Betrieb zum Einsatz. Der Focus der Applikationen richtet sich immer mehr auf die Anwendung von bunten Farben insbesondere im Fassadenbau. Gegenüber Umwelt verhalten sich derartige Farbstoffe problematisch, da immer stabilere und chemie-resistentere Strukturen und Formulierungen entwickelt werden.

Hier greift die Enviolet UV-Oxidation wirksam ein. In kürzester Zeit und mit geringem Energieaufwand werden die farbgebenden Strukturen zerstört und die Farbstoffe aus Spül- oder Abwasser eliminiert. Bei fast allen Anwendungen kann durch Optimierung der UV-Oxidation ein Wasser-Recycling-Kreislauf aufgebaut und dadurch die Wirtschaftlichkeit des Verfahrens deutlich gesteigert werden.

 

Recycling von farbstoffhaltigem Abwasser
Recycling von farbstoffhaltigem Abwasser
Oxidation von Rissprüfabwasser
Behandlung von Rissprüfabwasser

Behandlung von Rissprüfabwasser

Rissprüfabwässer enthalten neben den Prüfölen, starke Farbstoffe, die in sehr geringen Mengen nachgewiesen werden können. Damit ist zur Behandlung dieser Abwässer ein Verfahren notwendig. Diese Problematik wird insbesondere durch die seit kurze vorgeschriebene Verwendung von biologisch abbaubaren Prüfölen verschärft. Dadurch versagen biologisch zugesetzte Aktivkohle-Filter und Membranen schnell den Dienst. Unser Verfahren hingegen zerstört nicht nur die Farbstoffe, sondern setzt auch den CSB um. Damit entsteht ein wenig problematisches Abwasser ohne Kohlenwasserstoffe.